Pommes Frites Mit Apfelwein

Perfekte Schweinekoteletts, eingelegt mit Apfelwein und gekocht mit frischen Äpfeln und Salbei. Sie sehen toll aus, aber zwischen dir und mir, sie sind so einfach zu machen! Alles, was Sie brauchen, ist eine gusseiserne Pfanne und meine Tipps für saftige, knusprige, makellose Schweinekoteletts.

APFELCIDER, SCHWEINEKOTELETTEN UND SALVIA: DIE BESTE IDEE FÜR DAS HERBSTABENDERN

Lassen Sie uns die Idee loswerden, dass gebratene Schweinekoteletts in einem Restaurant perfekt sind, nicht zu Hause. Auf der anderen Seite! Das Geheimnis liegt hier in einigen Techniken: Reinigung, Nähzeit, Temperaturtest und eine gute braune Butterbasis.

Aber bevor wir beginnen, lassen Sie mich Ihnen sagen: Dieser Apfelwein, eine Version von Salbei, nimmt in einem beeindruckenden (und kostengünstigen) Abendessen einen ansprechenden Platz ein. Die Schweinekoteletts werden mit einer Apfelweinlösung verdünnt, in roter Butter goldbraun getrocknet und dann mit frischen Äpfeln und Salbei gekocht. Ach ja, sehr gut.

Es ist eine schöne Abwechslung zum typischen Hühnchen oder Steak und verleiht Schweinekoteletts ehrlich gesagt die Bedeutung, die sie bei einem Abendessen unter der Woche oder an einer festlichen Tafel verdienen. Schnappen Sie sich also Ihre beste gusseiserne Pfanne und ich zeige Ihnen, wie Sie Schweinekoteletts perfekt zubereiten.

0 Sekunden von 15 Sekunden Lautstärke 0%

ZUTATEN, DIE SIE BENÖTIGEN

Für köstliche Koteletts ist das Aushärten ein kleiner (aber entscheidender) Schritt. Darüber werde ich später noch ausführlicher sprechen, aber das ist es, was Sie brauchen.

Für die Sole benötigen Sie:

Wasser und Apfelwein: Wenn Sie können, trinken Sie Apfelwein, keinen Apfelsaft. Da ist ein Unterschied!

Koscheres Salz und schwarze Pfefferkörner: Salz spielt eine große Rolle beim Zartmachen von Fleisch (worüber ich später sprechen werde), und die Pfefferkörner verleihen eine würzige Note.

Knoblauchblätter und Salbei – Eine vom Herbst inspirierte aromatische Kombination, die diese Schweinekoteletts wirklich toppt.

Für die Schweinekoteletts brauchst du:

Butter: Entscheiden Sie sich für ungesalzene Butter, da die Schnitzel bereits in der salzigen, brackigen Lösung getränkt sind.

Schweinekoteletts: Schweinekoteletts mit Knochen sind der Weg für maximale Zartheit. (Lesen Sie weiter, um zu sehen, warum!)

Äpfel: Frisch geschnittene Äpfel werden in einem Bissen dieses würzigen Schweinekoteletts für eine süße, knusprige Note und einen unglaublichen Geschmack hinzugefügt. Persönlich mag ich Honey Crunch oder Gala Apple für dieses Rezept, aber Sie können verwenden, was Sie wollen.

Kokosnusszucker – Es braucht nur einen Esslöffel, um der Buttersauce in der Pfanne einen Hauch von Süße zu verleihen.

Schalotten- und Salbeiblätter: Ich füge wieder etwas mehr Salbeiblätter hinzu, um den Gesamtgeschmack des Herbstes wirklich zu verbessern.

Apfelwein und Dijon-Senf – Eine Mischung aus diesen beiden verleiht der Apfelweinsauce viel Geschmack und Tiefe.

SCHWEINEKOTELETTEN MIT KNOCHEN ODER OHNE

Lassen Sie uns die anhaltende Knochen-zu-Knochen-Debatte durchgehen. Ja, beide können saftige, perfekt gegarte Ergebnisse erzielen. Aber Fleisch mit Knochen und sogar Meeresfrüchte (wie meine gegrillten Lachssteaks) haben in einigen Bereichen die Oberhand. Dies ist mein Fall:

Um den Knochen herum befindet sich mehr Fett. Beim Garen des Schweinekoteletts erhitzt der Knochen das Fett und der Saft verteilt sich langsam im Fleisch. Dies verleiht dem Kotelett einen saftigeren Geschmack und eine saftigere Textur.

Es hilft, es bei niedriger und niedriger Hitze zu kochen. Da Fleisch mit Knochen länger zum Garen braucht, ist das Fleisch etwas saftiger und zarter und gart nicht so leicht. Ähnlich wie bei Slow-Cooker-Rezepten zerfällt das Fleisch zu einer zarten, schmelzenden Delikatesse.

EL SECRETO DE LAS CHULETAS DE CERDO JUGOSAS: LA SALMUERA

Wussten Sie, dass Schweinekoteletts von Natur aus mager sind? Das bedeutet, dass sie beim Kochen schneller trocknen und niemand ein gummiartiges Schweinekotelett essen möchte. Also, ich habe einen kleinen Tipp für dich: Sole! Dieser zusätzliche Schritt zu Beginn des Prozesses ist sehr hilfreich für saftigere Ergebnisse.

Das Einweichen von Schweinekoteletts in Salzlake (einer Mischung aus Salz, Flüssigkeit und manchmal Aroma) hilft, frühzeitig mehr Feuchtigkeit und Geschmack hinzuzufügen. Salz hat eine zartmachende Wirkung auf Fleisch und hilft, Muskelfasern zu erweichen.

Und eine gute Nachricht: Das Einlegen dauert nicht so lange, wie Sie denken. Es dauert wirklich nur ein oder zwei Stunden. Verdammt, Sie werden auch nach 30 Minuten einen Unterschied bemerken. Achte nur darauf, dass du 12 Stunden nicht überschreitest, sonst hat es den gegenteiligen Effekt und reaktiviert diese gummiartige (unerwünschte) Textur.

WAS IST DIE IDEALE INTERNE TEMPERATUR?

Laut USDA beträgt die sichere interne Gartemperatur für Schweinefleisch 145 ° F, gefolgt von einer 3-minütigen Pause vor dem Essen. Dies führt zu einem Produkt, das sicher zu essen ist und das Beste ist – saftig, feucht und in der Mitte leicht rosa (ja, ein Hauch von Rosa ist in Ordnung).

Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie ein sofort ablesbares Thermometer verwenden, um die Temperatur zu überprüfen, bevor Sie es aus der Pfanne nehmen. Einfach im 45°-Winkel in die dickste Stelle des Schweinekoteletts schieben, dabei darauf achten, nicht ganz, sondern nur halb durchzustechen.

WIE MAN DIE SCHWEINEKARTOFFELN TRENNTE

Sind Sie bereit für die besten Schweinekoteletts? Sie werden begeistert sein von diesen angebrannten Butterkoteletts, Apfelweinqualität und perfekt saftig. Lasst uns anfangen!

Zubereitung der Schweinekotelettlake

Lassen Sie die Koteletts in der Güte des Apfelweins einweichen

Beginnen Sie mit der Sole. Die Salzlake-Zutaten (außer dem Apfelwein) in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen, Apfelwein hinzufügen und abkühlen lassen. Als nächstes die Schweinekoteletts in einen versiegelten Teller, eine Schüssel oder einen Beutel geben und die abgekühlte Salzlake über die Schweinekoteletts gießen. Legen Sie es für einige Stunden in den Kühlschrank.

Vergessen Sie nicht, die Schweinekoteletts abzuspülen!

Schweinekoteletts in gebräunter Butter anbraten

Bereiten Sie die Koteletts vor. Die Schweinekoteletts aus der Lake nehmen, mit kaltem Wasser abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Lassen Sie sie dann 10-15 Minuten bei Raumtemperatur.

Lass das Brennen beginnen! Erhitzen Sie Ihre gusseiserne Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze und fügen Sie 1 Esslöffel Butter und Öl hinzu. Sobald etwas zu kochen beginnt, die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und die Schweinekoteletts hinzufügen. 3 bis 4 Minuten von jeder Seite goldbraun braten. Legen Sie sie dann auf einen Teller und decken Sie sie mit Aluminiumfolie ab, um sie warm zu halten, während Sie die Salbeisauce und den Apfelwein zubereiten.

Zeit mit Salbeisauce und Apfelwein. Die restlichen 2 Esslöffel Butter und Kokoszucker in die Pfanne geben und umrühren. Fügen Sie geschnittene Äpfel hinzu und kochen Sie 2 bis 3 Minuten, bis sie leicht weich sind. Dann die Schalotten und die gehackten Salbeiblätter für eine weitere Minute hinzufügen.

Der letzte Schliff! Apfelwein und Senf dazugeben und die Sauce vorsichtig mischen. Die Schweinekoteletts wieder in die Pfanne geben und in der Sauce köcheln lassen, bis sie heiß sind, wobei die Sauce ab und zu über die Koteletts gegossen wird. Sie werden wissen, dass Ihre Koteletts fertig sind, wenn sie auf 145 ° F gekocht werden.

TIPPS FÜR fehlerfreie SCHWEINEKARTOFFELN

Muss ich eine gusseiserne Pfanne verwenden?

Hier ist ein Profi-Tipp: Kochen Sie große Fleischstücke immer in einer gusseisernen Pfanne. Es behält eine konstante Hitze bei und gart die Schweinekoteletts gleichmäßig, was den natürlichen Geschmack des Fleisches verstärkt und ihm die goldene Kruste verleiht, die wir alle lieben. Bonus: Sie können die Pfanne ganz einfach in den Ofen schieben, um jedes Fleisch fertig zu stellen!

Welche Temperatur sollten meine Schweinekoteletts vor dem Kochen haben?

Damit das Fleisch gar ist, lassen Sie die Schweinekoteletts immer Zimmertemperatur annehmen. 10-15 Minuten vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen. Lassen Sie sie aus dem Gefrierschrank über Nacht im Kühlschrank auftauen und lassen Sie sie dann am Tag vor dem Kochen bei Raumtemperatur.

Muss ich die Schweinekoteletts ruhen lassen?

Es ist verlockend, direkt in das Fleisch zu schneiden, nachdem es aus der Pfanne genommen wurde. Aber wenn Sie dies tun, werden all diese köstlichen fetten Säfte im Handumdrehen austreten. Und das wollen wir jetzt nicht, oder? Wenn Sie also besonders saftiges Fleisch wünschen, lassen Sie es ruhen. Diese zusätzlichen 2-3 Minuten helfen dem Fleisch, all die Feuchtigkeit zu behalten.

WO IST DIESES ABENDESSEN MIT

Herbstinspirierte Seiten! Machen Sie das Beste aus dem reichhaltigen Gemüse dieser Saison, indem Sie es frittieren oder schnell frittieren. Sie können auch einen einfachen Salat mit frischem Blattgemüse mischen.

Gemüse: Eine Beilage zu gebratenem oder sautiertem Gemüse ist immer perfekt. Einige köstliche Optionen, die gut zu diesem Apfelgeschmack passen, sind gerösteter Rosenkohl, gebratener Brokkoli, geröstete Knoblauchkräuterkartoffeln, cremige Kartoffelpüree oder sautierte grüne Bohnen.

Salate: Für einen erfrischenderen Bissen bereiten Sie einen massierten Grünkohlsalat, einen Wildreis-Rucola-Salat oder einen gerösteten Kürbissalat zu.

WIE MAN LINKS AUFBEWAHRT UND WÄRME

Wenn Sie Reste haben (was eine Seltenheit ist), bewahren Sie diese 3-4 Tage in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf. Beim Aufwärmen habe ich zwei Methoden, um die Angst vor dem Austrocknen zu bekämpfen.

Mikrowelle – Zum schnellen Aufwärmen ist die Mikrowelle die beste Wahl. Legen Sie das Schweinekotelett einfach auf einen Teller, decken Sie es mit einem feuchten Papiertuch ab und erhitzen Sie es in 30-Sekunden-Intervallen, bis die Innentemperatur 145 ° F erreicht hat.

Backofen: Heizen Sie Ihren Ofen auf 350 ° F und legen Sie Ihr Schweinekotelett zusammen mit ein paar Esslöffeln der Brühe in eine Auflaufform. Decken Sie die Platte mit Aluminiumfolie ab und backen Sie sie etwa 15 Minuten lang oder bis die Innentemperatur 145 ° F erreicht hat.

BESTES SCHWEINEKOPPEL-REZEPTVIDEO

Willst du sehen, wie ich dieses Rezept mache? Schau dir das folgende Video an!

WEITERE IDEEN FÜR FLEISCH-DINNER

Diese Schweinekoteletts sind ein beeindruckendes Abendessen, aber haben Sie diese fleischigen Hauptgerichte schon probiert? Sie sind genauso lecker und unfehlbar … wie ich Ihnen erkläre, wie Sie jede Fleischsorte perfekt zubereiten.

Slow Cooker Braten

Bestes Prime Rib

Zitronen-Knoblauch-Hähnchen-Spatchcock

Braten

Carnitas

Da dieses Rezept so lecker (und einfach) ist, ist es ein Kinderspiel für Ihre nächste Dinnerparty. Oder ein gemütliches Familienessen unter der Woche. Also, wenn du diese Schweinekoteletts machst, erzähl mir, wie sie geworden sind! Ich würde gerne hören, was Sie in den Kommentaren unten denken.

Leave a Comment

Your email address will not be published.